Category Archives for Allgemein

Ultraschall Zahnpasta im Vergleich

Zahnreinigung mittels Ultraschall verfügt nachgewiesenermaßen über antimikrobielle Effekte. Entzündungen gehen zurück, Zahntaschen werden verringert - und das sind nur einige Beispiele für die vielen positiven Wirkungen, die Ultraschall Zahnbürsten auf die Zahngesundheit haben.

Sicherlich wissen Sie aber bereits um diese Wirkungen und sind deswegen schon stolzer Besitzer solch einer Zahnbürste geworden.

Um die gesundheitsfördernden Effekte Ihrer Ultraschall Zahnbürste zu maximieren, möchten Sie nun auch die passende Zahncreme verwenden.

Der folgende Artikel informiert Sie zum Thema Ultraschall Zahnpasta und stellt empfehlenswerte Produkte vor.

Vergleichssieger


Prevdent Zahnpasta

Unser Vergleichssieger kommt aus der Oberliga der Ultraschallzahnpasta! Fluoridfrei und sanft aufhellend!

Kaufempfehlung

Emmi-dent Nature Professional

Unsere Kaufempfehlung enthält weder Fluoride noch Parabene. Angereichert mit Calcium ist sie ein exzellentes Produkt!

Preissieger


Emmi-dent Zahnpasta

Preislich im unteren Segment und dennoch überzeugend im Putzerfolg!

Was ist Ultraschall Zahnpasta?

Vielleicht kam Ihnen kurzzeitig das Bild einer Ultraschallwellen aussendenden Zahnpastatube in den Sinn - hinter dieser im ersten Moment etwas kurios scheinenden Bezeichnung steht allerdings eine Spezialzahnpasta.

Diese Spezialzahnpasta wurde eigens für den Gebrauch zusammen mit einer Ultraschall Zahnbürste entwickelt.

Brauche ich diese Spezialzahnpasta?

Bei einer mechanischen Zahnbürste könnte man notfalls auf die Zahnpasta verzichten und sich mit einer Prise Salz behelfen, aber bei der Ultraschall Zahnbürste ist die Benutzung einer passenden Zahnpasta unabdingbar.

Die Reinigung erfolgt hier nicht mehr mechanisch, sondern über die Zahncreme. Wenn Sie eine Ultraschall Zahnbürste benutzen, funktioniert diese Technologie nur in Verbindung mit der dazugehörigen Ultraschall Zahnpasta.

Was ist der Unterschied zu normaler Zahnpasta?

Angeregt durch die Ultraschallschwingungen der Zahnbürste bildet die Ultraschall Zahncreme unzählige winzige Blasen, viel winziger als bei einer normalen Zahncreme.

Diese Mikrobläschen gelangen nicht nur in die schwer zugänglichen Zahnzwischenräume und Zahntaschen, sondern selbst in kleinste Fissuren.

Das Reinigungsprinzip beruht auf Implosion. Bei der Implosion kollabieren Teilchen infolge eines Außendrucks, der den Innendruck übersteigt. Vereinfacht kann man sagen, dass die kleinen Bläschen zerplatzen.

Dabei nehmen sie Zahnstein und Plaque auf. Eine normale Zahnpasta kann das nicht leisten.

Ultraschallzahnpasta

Tube leer? Der perfekte Zeitpunkt für einen Umstieg auf eine Ultraschallzahnbürste!

Wurden medizinische Studien durchgeführt?

Die Mehrzahl der klinischen Studien untersuchen die Ultraschall Zahnbürste, wie zum Beispiel Studien an der Universität Lüttich (Abteilung für Kinderzahnheilkunde), der Universität Witten/Herdecke, oder der Cleveland Clinic Foundation, Ohio. Im “Journal of Dental Research” veröffentlichten japanische Wissenschaftler Untersuchungsberichte zur Wirksamkeit von Nano-Hydroxylapatit. Dieses Mineral ist Bestandteil der Ultraschall Zahncreme des Herstellers MEGASONEX sowie des Herstellers PREVDENT.

Viele Studien, deren Ergebnisse zeigen, dass die Zahnreinigung mittels Ultraschall verschiedene positive Effekte auf die Zahngesundheit hat (Rückgang von Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündungen, effektivere Beseitigung von Plaque, Reduktion von Zahnfleischtaschen), sind im Internet zugänglich.

Gibt es gesundheitliche Bedenken?

Nein, es gibt keinerlei gesundheitliche Bedenken. Die Reinigung der Zähne mittels Ultraschall kann nicht nur bei Füllungen, Inlays und Brücken angewendet werden, sondern ist auch während der Schwangerschaft bedenkenlos.

Darüberhinaus ist Ultraschall Zahncreme - im Gegensatz zu handelsüblicher Zahnpasta - frei von abrasiven, den Zahnschmelz angreifenden Bestandteilen. Somit ist sie gerade für empfindliche Zähne und freiliegende Zahnhälse geeignet.

Es sind auch Ultraschall Zahncremes ohne den Zusatz von Fluorid erhältlich.

Welche Hersteller bieten Ultraschallzahnpasta an?

Obwohl die erste Ultraschall Zahnbürste bereits 1992 in den USA patentiert wurde, präsentieren sich auf dem deutschen Markt bisher nur drei Hersteller für geeignete Zahncremes. Das ist zum einen die Firma EMAG mit ihrem Produkt Emmi-dent, zum anderen die Herstelle MEGASONEX und PREVEDENT welche je eine Spezialzahncreme anbieten.

Gibt es Produkte für Kinder?

Ja, der Herstellers Emmi-dent verfügt in seinem Sortiment über eine spezielle Ultraschall-Zahnpasta für Kinder. Dieses Produkt ist auf die Ultraschall-Zahnbürstenaufsätze von Emmi-dent abgestimmt. Die Zahnpasta hat einen mild-fruchtigen Apfelgeschmack und ist mit 500 ppm Fluorid angereichert. Auch bei der Kinderzahncreme handelt es sich um ein Konzentrat, deswegen ist eine erbsengroße Menge Zahncreme pro Putzvorgang ausreichend.

Kinder bringen normalerweise nur wenig Geduld für die Zahnreinigung auf. Da Zahnreinigung mit Ultraschall die zusätzliche Anwendung von Zahnseide und Mundspülung überflüssig macht, ist sie aus diesem Grunde gerade gut für Kinder geeignet.

Außerdem lernen Kinder, beim Zähneputzen keinen Druck auf die Zähne auszuüben: die Putztechnik besteht darin, die Ultraschallzahnbürste beim Zähneputzen nicht auf die Zähne zu setzen sondern sie in einem kleinen Abstand vor den Zähnen zu halten.

Auch wenn sich elektrische Zahnbürsten bereits für Kinder ab 3 Jahren eignen, sollten die Eltern gerade bei kleineren Kindern immer noch sorgfältig nachreinigen. Kinder können ihre Zähne normalerweise erst ab dem Grundschulalter vollkommen selbstverantwortlich putzen.

Was muss man noch beachten?

Das Zähneputzen mit dem Ultraschallsystem dauert etwas länger als herkömmliches Zähneputzen. Für einen kompletten Durchgang sollten mindestens 4 Minuten veranschlagt werden.

Bevor das Putzen beginnen kann, wird die Zahnpasta zuerst mit ausgeschalteter Bürste auf den Zähnen verteilt. Bei der Zahncreme handelt es sich um ein Konzentrat. Eine erbsengroße Menge ist daher vollkommen ausreichend.

Welches sind die besten Produkte?

Ultraschall Zahncremes werden auf dem deutschen Markt derzeit nur von den Firmen EMAG, PREVEDENT und MEGASONEX angeboten. PREVEDENT und MEGASONEX bieten hier das kleine Extra mehr: ihre Zahncremes sind mit Nano-Hydroxylapait angereichert. Das Mineral Hydroxylapatit, Grundlage der Knochen und Zähne aller Wirbeltiere, ist an relativ wenigen Fundorten verbreitet. Die Hersteller von Zahnpasta setzen das Mineral ein, um den Zahnschmelz zu stärken.

Unsere Vergleichssieger 2016:

Vergleichssieger

PREVDENT fluoridfreie Re-Whitening und Repair Zahnpasta

In der Oberliga der Zahncremes für Ultraschall Zahnbürsten spielen nur zwei Produkte mit: PREVEDENT und MEGASONEX.

Die Re-Whitening und Repair-Zahncreme des holländischen Herstellers PREVDENT ist der MEGASONEX Whitening Zahnpasta in wesentlichen Punkten ähnlich.

Beide Zahncremes sind fluoridfrei und wirken sanft aufhellend. Eine Besonderheit ist die Zugabe des Minerals Nano-Hydroxylapatit.

Unser Zahnschmelz besteht zum Großteil aus Hydroxylapatit, allerdings kann er unter dem Einfluß von Fruchtsäuren oder bakteriellen Säuren demineralisieren. 

Sowohl PREVEDENT als auch MEGASONEX Zahnpasta sind mit Nano-Hydroxylapatit angereichert, um den Zahnschmelz zu stärken bzw. demineralisierten Zahnschmelz wiederaufzubauen.

Kaufempfehlung

Emmi-dent Nature Professional

Diese milde Zahncreme trägt nicht umsonst den Namen “nature”. Sie enthält keine Fluoride, keine Parabene, ist dafür aber mit zahnfreundlichem Calcium angereichert.

Sie schmeckt frisch und sorgt trotz ihrer natürlichen Inhaltsstoffe für strahlend weiße Zähne. Ein exzellentes Produkt zum fairen Preis.

Die spürbar angenehmere Konsistenz der PREVDENT Zahncreme gab letztendlich den Ausschlag dafür, dass sie in unserem Vergleichstest die Nase gegenüber der Hausmarke der Firma MEGASONEX vorne hatte. PREVDENT Zahncreme wird für die Benutzung mit der Ultraschall Zahnbürste von MEGASONEX empfohlen.

Preissieger

Emmi-dent Zahnpasta, 75ml

​Der Preissieger kommt ebenfalls von Emmi-Dent und schmeckt angenehm nach Minze. Der Preis befindet sich im unteren Preissegment und bietet dennoch einen überzeugenden Putzerfolg.

Für all diejenigen die noch mehr sparen möchten, empfiehlt es sich das Emmi-Dent Vorratspack mit gleich 6 Packungen zu kaufen. Das Vorratspack können Sie ebenfalls auf Amazon.de erwerben.

Ich bin mir noch nicht sicher, was kann ich tun?

​Wenn man sich das erste mal mit der Thematik der Ultraschallzahnbürsten und der entsprechend benötigten Zahnpasta ausseinandersetzt, mag dies vielleicht etwas verwirrend sein. Doch keine Sorge, dies ist durchaus normal!

Ebenso ist eine gewisse Unsicherheit bezüglich der passenden Zahnpasta nicht ungewöhnlich! Wichtig ist vielmehr dass man das für sich passende Produkt findet und mit diesem entsprechend zufrieden ist.

Denn nur dann wird das alltägliche Pflegen der Zähne nicht als Last, sondern vielmehr als angenehme Wohltat empfunden.

Für alle die, die jetzt noch nicht sicher sind welche Zahnpasta die richtige ist, empfehlen wir dieses Probierset der Marke Emmi-Dent. Es enthält alle drei verfügbaren Sorten im Probierset und ermöglichen so ein recht günstiges testen der richtigen Zahnpasta.​

Fazit

Nur im Zusammenspiel mit einer Ultraschall Zahncreme kommen die gesundheitsfördernden Effekte der Ultraschall Zahnbürste voll zur Geltung. Obwohl die Angebote von Ultraschall Zahncremes auf dem Deutschen Markt noch recht übersichtlich sind, findet man durchweg qualitätvolle Angebote.

Unser Spartipp zum Schluss